Der Würger: 22 Spiele Sperre

Der Würger aus Rumänien, der sein Handwerk in der deutschen Bundesliga gelernt hatte, wurde jetzt nach seiner Attacke am Schiedsrichter (bisschen zuviel am Hals „gebeutelt“) für 22 Spiele gesperrt.

Der Ex-VfB Profi Viorel Ganea war mit der Entscheidung des Seitenwachlers nicht zufrieden und packte ihn ordentlich am Krawattl. Frittenmeister vom Soccer-Warriors Blog berichtete ausführlich über das Foul und jetzt auch über die Strafe.

Wer die Tat noch nicht kennt, dem sei das Video bei Youtube zu empfehlen:

Schreibe einen Kommentar