Kung Fu-Fighting bei Venezuela gegen Panama

Das war alles andere als ein Freundschaftsspiel. Venezuela ist gegen Panama in Puerto La Cruz angetreten und war bis zu 96. Minute im Rückstand. Da gabs Elfmeter für Venezuela. Und Venezuela versenkte den Elfmeter. Der Spieler Cichero von Venezuela holte auch sofort den Ball aus dem Netz um den Anstoss zu beschleunigen und ab da gings dann so richtig los.

Der Torhüter Penedo aus Panama hatte gegen diese Situation etwas. In der Folge eilten Spieler beider Teams jeweils ihrem Mannschaftskollegen zu Hilfe. Hier das Endergebnis:

Schreibe einen Kommentar