Unser Nachbar rüstet auf – Bidu Zaugg neuer Trainer

Bidu Zaugg wird der neue Trainer von Liechtenstein. Der ehemalige Assistenztrainer der Schweizer Nationalmannschaft hat einen Vertrag bis 2010 unterschrieben und wird seine Arbeit am 1. Januar 2007 beginnen.

Lt. des Liechtensteinischen Fußballverbandes ist Zaugg der absolute Wunschkanditat und soll die Liechtensteiner an die Spitze des europäischen Fußballs bringen. Wir wünschen unserem Lieblingsgegner viel Glück auf diesem Wege, jedoch müssen wir gleich im voraus klarstellen, dass diese Spitze immer Österreich inne haben wird – auch ihr werdet uns nicht verdrängen ;o)

Zaugg will in Zukunft vor allem die Förderung der Jugendarbeit weiter intensivieren. Ein sehr guter Plan, wie die Experten von em-blogger meinen!

Das erste Länderspiel unter Bidu Zaugg wird Liechtenstein in der EURO 2008-Qualifikation gegen Nordirland absolvieren. Wir wünschen euch das beste und hoffen, dass der neue Trainer nicht nur mit seinem lustigen Namen, sondern auch durch gute Leistungen auffällt!

Schreibe einen Kommentar