Andreas Herzog neuer Teamchef!

BÄH! Reingelegt haben wir die Fans wieder mal! Die Leute vom Kasperltheater (ÖFB und Bundesliga) sind in Höchstform und lassen die österreichischen Fans im Ungewissen wer der neue Teamchef Österreichs werden wird. Die WM-Qualifikation ist doch noch Taaaaaage, ja Stunden, ja unzählige Sekunden weit weg… wer macht sich denn da schon Gedanken um den Teamchef!

Außerdem hat das Kasperltheater doch versprochen, dass sie bis Ende Juli einen neuen Kasperl Teamchef finden wird. Laut ÖFB-Generalsekretär und Ober-Puppenspiel Alfred Ludwig wird er bald feststehen:

„Noch in dieser Woche gibt es das entscheidende Treffen zwischen (ÖFB-Präsident) Friedrich Stickler und (Bundesliga-Präsident) Martin Pucher, nach dem der Teamchef feststehen wird. Er wird dann Anfang nächster Woche offiziell präsentiert“

Wer aber wird der neue Teamchef? Alfred Ludwig dazu:

„Es gibt keine Präferenzen, ob es ein Ausländer oder Österreicher werden sollte.“

Demnach kann jeder Teamchef werden, er soll nur der deutschen Sprache mächtig sein… da kommen also noch immer folgende Herren z. B. in Frage:

  • Johan Neeskens
  • Mirko Slomka
  • Neururer
  • Toppmöller
  • Meyer

Sehr schön – ein Neururer in Österreich – das wäre was! Aber da gibts noch eine kleine Einschränkung bzw. Anforderung an den neuen Teamchef Österreichs. Er muss über folgende Erfahrung verfügen:

Na, dann mal sehen, wer der neue Teamchef wird (Gratulation vorweg an Andreas Herzog!)

Schreibe einen Kommentar