Anton Pfeffer: Hoch wer ma’s nimma gwinna!

Viele ältere Fußballfans unter uns, können sich noch wahrhaftig an die 0:9 Niederlage Österreichs gegen Spanien erinnern.

Österreich verlor mit Herbert Prohaska als Teamchef in der EM-Quali gegen Spanien mit 0:9. Auf Grund dieses schlechten Torverhältnisses konnte Österreich nicht an der EM 2000 teilnehmen.

Toni Pfeffer analysierte zur Halbzeit das Spiel gegen Spanien, 0:5 stand es bereits. Aus diesem Spiel wurde der legendäre Sager

„Hoch wer ma’s nimma gwinna!“

geboren, der niemals vergessen werden wird. Danke Toni!

Eine Antwort

  1. Sweatshop 11. September 2008

Schreibe einen Kommentar