Aufstellung Spanien (Deutschland – Spanien, EM-Finale)

Luis Aragones der Trainer von Spanien hat mit der Aufstellung von Spanien kaum Probleme, obwohl der Führender der Torschützenliste, Villa fehlen wird: „Wir sind mental stark, und wir bleiben mit beiden Beinen auf dem Boden.“

Das zeichnet die Spanier im bisherigen Turnierverlauf aus – sie haben die beste Mannschaft und zeigen mit jeder Aufstellung, dass Spanien es wert ist, Europameister 2008 zu werden.

Aufstellung Spanien:
Spanien:
1 Casillas – 15 Ramos, 4 Marchena, 5 Puyol, 11 Capdevila – 19 Senna – 6 Iniesta, 8 Xavi, 21 Silva, 10 Fabregas – 9 Torres
Ersatz: 23 Reina, 13 Palop – 2 Albiol, 3 Navarro, 18 Arbeloa, 12 Cazorla, 14 Xabi Alonso, 20 Juanito, 22 De La Red, 17 Güiza, 16 Garcia

Ausfall: Villa

Schreibe einen Kommentar