EM-Kader Frankreich

Raymond Domenech hat seinen vorläufigen 30 Mann Kader für die Europameisterschaft 2008 einberufen. Dieser wird aber noch auf 23 Mann gekürzt.

Die wohl größte Ãœberraschung ist die NICHT-Teilnahme von Frankreichs Top-Stürmer David Trezeguet. Dieser liegt angeblich mit Teamch Domenech im Clinch, daher keine Einberufung obwohl er in Italien gerade 20 Tore in der Liga geschossen hat.

Hier ist der vorläufig 30 Spieler umfassende Teamkader Frankreichs, den Trainer Raymond Domenech am Sonntag bekanntgegeben hat:

Torhüter: Gregory Coupet (Lyon), Mickael Landreau (Paris St. Germain), Sebastien Frey (Fiorentina), Steve Mandanda (Olympique Marseille)

Verteidigung: Eric Abidal (FC Barcelona), Jean-Alain Boumsong, Francois Clerc, Sebastien Squillaci (alle Lyon), Julien Escude (FC Sevilla), Patrice Evra (Manchester United), William Gallas (Arsenal), Philippe Mexes (AS Roma), Willy Sagnol (Bayern München), Lilian Thuram (FC Barcelona)

Mittelfeld: Alou Diarra (Bordeaux), Lassana Diarra (Portsmouth), Mathieu Flamini (Arsenal), Claude Makelele (Chelsea), Jeremy Toulalan (Lyon), Patrick Vieira (Inter Mailand)

Sturm: Nicolas Anelka (Chelsea), Hatem Ben Arfa, Karim Benzema, Sidney Govou (alle Lyon), Djibril Cisse, Samir Nasri (beide Marseille), Bafetimbi Gomis (St. Etienne), Thierry Henry (FC Barcelona), Florent Malouda (Chelsea), Franck Ribery (Bayern München)

Kommentare

  1. Anonymous 28. Mai 2008
  2. ROBERT PIRES 28. Mai 2008
  3. mirelle 9. Juni 2008

Schreibe einen Kommentar