Iniesta wegen Lebensmittelvergiftung im Spital!

Der Teamspieler aus Spanien, Andres Iniesta hat sich anscheinend eine Lebensmittelvergiftung zugezogen und musste deswegen ein Spital aufsuchen. Das Madrider Spital ist der Meinung, dass er sich diese Vergiftung bereits am Sonntag zugezogen hat – die Folge war Erbrechen und Durchfall.
Schön für Iniesta ist, dass es anscheinend schon wieder aufwärts geht und er vielleicht sogar schon bei dem Testspiel heute, gegen die USA auflaufen kann. Sicher ist, dass er bei der EM 2008 wieder voll einsatzfähig sein wird.

Schreibe einen Kommentar