Paul Scharner – steh uns bei!

Wir halten kurz inne und schicken ein Stossgebet zum Propheten:

Paul unser in England,
gerufen werde dein Name.
Dein Spiel komme.
Dein Pass geschehe, wie in London so in Österreich.
Unser täglichen Fußball gib uns heute.
Und vergib uns unsere Schuld, wie auch wir vergeben unserem Hicke.
Und führe uns nicht in Versuchung,
sondern erlöse uns von Hicke.
Denn dein ist das Spiel und die Kraft und die Herrlichkeit in Ewigkeit.
Amen.

So schön hätte es sein können:

Schreibe einen Kommentar