Rodrigo Possebon Foul von Emanuel Pogatetz

Unser Mad-Dog Emanuel Pogatetz hat wieder zugeschlagen. Im Premiere League Spiel Manchester United – FC Middlesbrough musste Emanuel Pogatetz vorzeitig den Platz verlassen, nachdem er den 19jährigen Brasilianer Rodrigo Possebon das Bein geprochen hatte bei einem Foul Spiel.

Auch wenn Mad Dog Pogatetz die Welt danach nicht mehr verstand – ja, es war ein Foul, es war ein übles Foul – und für den jungen Brasilianer Rodrigo Possebon war das Foul doppelt bitter. Er spielte das 1. Mal von Beginn an für Manchester United und dann dieses Foul mit einer wohl langen Pause.

Schreibe einen Kommentar