Adrian Knup Schweizer Teammanager

Unsere Freunde aus der Schweiz gaben bekannt, dass der frühere Teamsspieler Adrian Knup ab sofort die Rolle des Schweizers Teammanagers einnimmt. Er hat damit eine ähnliche Rolle inne, wie es Andreas Herzog bei den Österreichern hat, oder Oliver Bierhoff bei den Deutschen.

Die Blog-Freunde aus der Schweiz sind mit dieser Entscheidung sehr einverstanden, denn unserer Ansicht nach brennt der Hut in der Schweiz. Köbi Kuhn steht in der Kritik, Vogel wurde rausgeschmissen, die Testspiele zum größten Teil mehr als vergeigt. Keine gute Ausgangssituation für eine erfolgreiche Heim-EURO 2008 in der Schweiz.

Fußballfan.ch sagt:

Aber auch objektiv denke ich das ist eine sehr gute Lösung für die Nati.

EMNews.ch meint zu Adrian Knup:

Bisher war nie die Rede von Adrian Knup als möglicher Team Manager und auch den Medien wurde dieser Entscheid erst in dieser Woche bekanntgegeben

Die Weltwoche berichtet:

Adrian Knup als neuer Teamberater jedenfalls hat sich an der Pressekonferenz von heute brillant geschlagen, eine perfekte Besetzung.

Mögen die Spiele beginnen – Adrian Knup könnte auch der Wachhund für den angeschlagenen Köbi Kuhn sein. Mögen die Schweizer bald wieder zu alter Stärke kommen, denn im Moment hat das österreichische Team eindeutig Oberwasser unter den beiden Veranstaltern.

Schreibe einen Kommentar