Der Countdown läuft

Noch 148 Tage bis zum Ankick des Unternehmens „Europameisterschaft 2008“ mit den Teilnehmerländern:

Österreich
Schweiz
Deutschland
Niederlande
Tschechien
Kroatien
Italien
Frankreich
Türkei
Griechenland
Polen
Schweden
Rumänien
Spanien
Portugal
Russland

Für all diese Länder gilt es jetzt die jeweiligen Teamspieler möglichst unversehrt in den Juni zu bekommen, damit diese dort auch spielen können. Die jeweiligen Fußballligen in Europa werden früher Schluss machen wie gewohnt (Österreich beendet die Bundesliga-Saison bereits am 26. April, rund 1,5 Monate vor dem 1. Spiel).

Da alle Spiele daher dichtgedrängter sein werden als bisher, ist auch der Stress auf die besten Spieler Europas höher als in sonstigen Saisonen. Gerade Doppel- und Dreifachbelastungen (Liga, Cup und evtl. UEFA/CL) können die eine oder andere Verletzung mit sich bringen und so manchen Spieler um die EURO sterben lassen. Es gilt jetzt nun für die Spieler das bestmögliche Gleichgewicht zu finden um sich fürs Team aufzudrängen anhand von guten, motivierten Spielen und der Minimierung des Verletzungsrisikos.

Allen wird es nicht gelingen… und die werden wohl die EM nur vorm Bildschirm sehen. Wohl der bitterste Zeitvertreib für einen Fußball-Profi!

Schreibe einen Kommentar