Die Sponsoren der EURO 2008

Jetzt steht es fest, wer die Sponsoren der EURO 2008 sind – hier die ganze Liste:

Nationale Sponsoren Österreich:

  • Post AG
  • Telekom Austria
  • Nationale Sponsoren Schweiz:

  • Hublot (Offizieller Zeitnehmer)
  • UniCredit Group
  • Swisscom
  • UBS
  • Ferrero
  • Ãœbergreifende Sponsoren:

  • BenQ
  • Castrol
  • Continental
  • Coca-Cola
  • JVC
  • Hyundai-Kia
  • MasterCard
  • McDonald’s
  • Adidas
  • Die GROSSEN Sponsoren dürften mit jeweils 25 Millionen bei diesem Event dabei sein, die nationalen Sponsoren dürften nur ein Zehntel davon zahlen. Money makes the world go round!

    Nun, diese Sponsoren bekommen auch einen großen Teil der Karten für die EURO 2008. All diejenigen die noch keine bekommen haben, sollen so schnell wie möglich ihre Connections spielen lassen – vielleicht bekommt man über diese Unternehmen Karten zur EM 2008 (wie in unseren 10 Schritten beschrieben).

    Schreibe einen Kommentar