EURO Münzen

Die Münze Österreich prägt Jahr für Jahr 5,- € Münzen mit speziellen Motiven. Im Vorjahr waren die Themen der 5-€-Münzen Mariazell bzw. die Wahlrechtsreform, davor die EU-Präsidentschaft in Österreich und der Geburtstag unseres Österreichers aus dem deutschen Salzburg Wolfgang A. Mozart.

Im Jahr 2008 gibt es die 5-€-Münzen anlässlich der Europameisterschaft 2008 und damit werden die EURO-Münzen zu tatsächlichen EURO-Münzen.euro-muenzen

Diese beiden Münzen können in Banken aber auch in Trafiken zum Nennwert à 5,- Euro gekauft werden und bei Bedarf auch als gesetzliches Zahlungsmittel in Österreich verwendet werden. Symbolisch für die länderübergreifende Austragung der Europameisterschaft ergänzen die zwei 5-Euro-Stücke einander zu einem Blick in das Stadion.

Was ist auf den beiden EURO Münzen oben?

Beide Münzen bringen mit dynamischen Szenen die emotionale Seite des Sports zum Ausdruck. Das eine Euro-Stück zeigt Spieler im Zweikampf, die andere Münze einen Stürmer im Kampf um den Ball. Den Hintergrund bilden fahnenschwenkende Fans. Die beiden Münzen nennen beginnend mit der jeweiligen Hauptstadt alle acht Austragungsorte der Finalrunde 2008.

Ein sinnvolles Erinnerungsstück an die EURO 2008 in Österreich, auch als Mitbringsel und Geschenk geeignet!

Eine Antwort

  1. Andreas Heubach 28. August 2008

Schreibe einen Kommentar