Scolari, der Boxer

Im EM-Qualifikationsspiel Serbien-Portugal ging es ganz heiß her. Es finden in den nächsten Wochen die letzten Spiele der laufenden Qualifikation statt und es wird nun ganz, ganz eng für so manche Mannschaften und die Nerven liegen bei einigen schon blank. So auch bei Portugal und im speziellen bei deren Trainer Scolari.

So trug es sich bei diesem Spiel Serbien-Portugal zu, dass Scolari dem Serben Dragutinovic einen Faustschlag ins Gesicht verpasste, darauf rastete Dragutinovic aus und wollte sich rächen. Dazu kam es aber nicht mehr, dafür noch zu allerlei Rangeleien. Auf jeden Fall wieder einmal eine Schlägerei auf dem Feld:

Schreibe einen Kommentar