Zicke-Zacke & Bumm Bumm

Jetzt wird der Opa auch noch EURO-verrückt! Opa Heinrich fängt nun auch an seine EM-Lieder zu trällern und holt sich dafür die alten Schlager, die jeder kennt.

Der Ingolstädter „Opa Heinrich“ und der kleine Fußballstar „Bumm Bumm“ haben sich zusammengetan um die Fußball EM mal richtig musikalisch aufzumischen. Mit ihren Liedern „Zicke Zacke“ und „Bumm Bumm“ bringen die beiden alles auf den Punkt, was Fußball bedeutet.

„Opa Heinrich“, das ist der Unternehmer Heinrich Stiefel, der mit diesem neuen musikalischen Projekt seinem Herzensanliegen, moralische Werte auf einfache und lebensnahe Weise zu vermitteln, ein weiters Kapitel hinzufügt. Egal ob Groß oder Klein, Mann oder Frau, ob in Rio oder Wien, die Songs bringen jeden Fußballbegeisterten zum mitsingen. Die Melodien und Texte gehen gleich ins Ohr und es gibt kein Halten mehr:

Zicke Zacke Zicke Zacke Hoi Hoi Hoi! Also auf zu Opa Heinrich.

Schreibe einen Kommentar