Analyse von Schneckerl

Das kann ja heiter werden, wenn Herbert Prohaska ähnlich moderiert wie damals bei der U19 EURO 2007. Aber wenigstens einer der hinter den Österreichern steht und ihnen den Rücken gegenüber den „…..kindern“ stärkt.

Von unserem deutschen Gastlesern möchten wir gerne wissen, ob sich Herbert Prohaska deutlicher ausdrücken sollte, damit ihr es auch versteht, oder sind die Sprachgewohnheiten auch in nördlicheren Gegenden laut & deutlich zu verstehen?

Schreibe einen Kommentar