„Das Match“ mit Hans Krankl

Der ORF strahlt schon bald „Das Match“ aus. Eine neue Doku-Soap mit Hans Krankl als Trainer am Freitag abend im Fernsehen zu sehen. Österreich ist im Fußballfieber und rechtzeitig zur EURO 2008 treten bei „Das Match“ zwei Promiteams aus den beiden Gastgeberländern in einen freundschaftlichen Länderwettstreit („Das Match“ ist eine gemeinsame Ko-Produktion von ORF und SF).

Bevor es aber so weit ist, müssen seit gestern 20 prominente Österreicher in einem Camp beweisen, dass sie sich für die sterreichische Kampfmannschaft qualifizieren – denn nur 17 von ihnen treten am 28. Mai zunächst gegen ein österreichisches Allstarteam an indem die altbekannten Größen Prohaska, Polster & Herzog spielen werden. Der Cheftrainer ist der Ex-Teamchef Hans Krankl und dieser testet eine Woche lang das Ballgefühl und die Kondition der 20 prominenten Österreicher.

Am 5. Juni, also kurz vor dem Beginn der EURO gibts dann ein Aufeinandertreffen 2er All-Star Teams aus Österreich und der Schweiz. Kelly’s bietet schon heute VIP-Packages zum Gewinnen an. Die Gewinnfrage ist nicht allzu schwer 😉

Wer trainiert eigentlich derzeit bei den Österreichern?

Die ORF-Moderatoren Harry Prünster, Christian Clerici, Benny Hörtnagl und Volker Piesczek, „Naked Lunch“-Frontman Oliver Welter, und die Kabarettisten und Schauspieler Gerold Rudle, Serge Falck, Andreas Ferner und Gernot Kulis sind ebenso mit dabei wie die Sportler Markus Prock und Andreas Berger, die „Starmania“-Teilnehmer Mario Lang und Gernot Pachernigg, Sänger und „Dancing Star“ Manuel Ortega, die Sportkommentatoren Peter Znenahlik, Christian Mayer, Oliver Polzer, Boris Jirka und der Schriftsteller Franzobel.

Mal sehen wie sich „Das Match“ etablieren kann nach dem Quoten-Bringer „Dancing-Stars“.

Kommentare

  1. Frittenmeister 4. April 2008
  2. Hanse 4. April 2008
  3. Frittenmeister 4. April 2008
  4. Hanse 4. April 2008
  5. nathilion 12. April 2008
  6. Hanse 12. April 2008

Schreibe einen Kommentar