Eintrittskarten EURO 2008: Jeder 33,3 bekommt welche!

Dass Fußball ein Publikumsschlager ist, beweisen die Vorbestellungen zur EURO 2008, welche vom 1. März 2007 bis 31. März 2007 möglich waren.

Es wurden in dieser ersten Phase insgesamt 300.000 Karten verlost und darauf trafen exakt 10.359.177 Kartenreservierungen. Bei der EURO 2004 waren es noch um den Faktor 18 weniger Bestellungen. Die meisten bestellten Tickets fand man in der Kategorie „Einzelspielkarten“. Hier wollten 417.885 verschiedene Interessierte insgesamt 8.467.919 Karten. Am beliebtesten war das Finale in Wien mit rund 650.000 Bestellungen, dahinter die Semifinale in Basel und wieder im Wiener Happel Stadion.

Folgende Nationen bestellten die meisten Karten:

  • 29 % Schweiz
  • 27 % Deutschland
  • 21 % Österreich
  • 3 % Portugal
  • 2 % England, Spanien, Holland, Norwegen

    Mitte April werden die Tickets ausgelost und bis Ende April werden die glücklichen Gewinner verständigt. EM-Blogger hofft, dass man selbst dabei ist und Ihr hoffentlich auch!

  • Eine Antwort

    1. Minni 14. August 2007

    Schreibe einen Kommentar