England kommt ohne Wayne Rooney

Was für ein Jammer! Der englische Super-Stürmer Wayne Rooney kann leider nicht gegen Österreich spielen und wohl auch nicht bei der Entscheidung gegen Kroatien mitdabei sein. Das ist für ihn und auch für seine Fans mehr als bitter, denn Wayne Rooney ist immer für besonders spektakuläre Tore gut.

Der ManU-Stürmer Rooney verletzte sich im Freitag-Training von Manchester United am Knöchel. Ersten Meldungen zu Folge, fällt er rund 4 Wochen aus – damit wars das wohl mit dem Spiel gegen Kroatien in der entscheidenden Phase der Gruppe E.

Teamchef McClaren sagte zum Verletzungspech:

„Das ist ein großer Rückschlag für uns und für ihn. Besonders wenn man sieht, in welcher Verfassung Wayne zuletzt war“

Trotzdem kann man davon ausgehen, dass guter Fußball geboten wird und wenn England im Spielrausch ist, dann kann so einiges passieren.

Eine Antwort

  1. Großkopfball 12. November 2007

Schreibe einen Kommentar