Fußball & Philosophie: Dr. Liessmann & Hans Krankl

Schon oft wurde in der Vergangenheit eine Verbindung zwischen der Philosophie und dem Fußball hergestellt und so manche Fußball-Trainer wurde auch schon als „Fußball-Philosoph“ bezeichnet. Was aber passiert, wenn ein echter Philosoph und der Wissenschafter des Jahres 2006, Univ.-Prof. Dr. Konrad Paul Liessmann, sich mit einem echten und leidenschaftlichen Fußballer, dem Helden von Cordoba 1978, Goleador Hans Krankl im Managementclub auf einen Gedankenaustausch trifft? Dieses Gespräch unter der Moderation von GPK-Chef Markus Gruber bildet den Abschluss des heurigen „Trialog“ rund um die Euro 2008.

Achtung! Die Veranstaltung findet im Dachsaal der Urania (Uraniastraße 1, 1010 Wien) statt!!

* 16:30 Uhr: Österreich vs. Deutschland (Cordoba 1978)
* 18:30 Uhr: Beginn der Diskussion
* im Anschluß: Präsentation & Verkauf offizieller UEFA-Fanartikel

Mehr dazu auf http://www.managementclub.at

Schreibe einen Kommentar