Ivo Vastic vorm Durchbruch im Nationalteam!

Jetzt kommt wohl auch ein Pepi Hickersberger nicht mehr um einen Ivo Vastic! Fußballexperten aus ganz Österreich und allen voran auch die EM-Blogger treten für eine Rückkehr des mächtigen Ivo Vastics ein. Nach den katastrophalen Vorstellungen der letzten Monate ist Ivica Vastic wohl der letzte Rettungsanker vor dem Untergang des Projektes EURO 2008.

Ivica Vastic, 38 Jahre und kein bisschen leise bringt beim Aufsteiger LASK Linz noch immer Woche für Woche seine Leistung und liegt mit 4 Toren (als hängende Spitze!) knapp hinter den Führenden der Torschützenliste Alex Zickler und Sanel Kuljic mit je 5 Treffern. Damit zeigt er, dass er noch immer nicht zum alten Eisen gehört und wer seine Auftritte gesehen hat, der weiß, dass seine Klasse noch immer weit über jener der übrigen Nationalteam-Mitglieder ist.

Daher ist es wohl nur eine Frage der Zeit, bis Hickersberger von den Möchte-Gern-Stars die Schnauze voll hat und Ivo Vastic wieder ins Nationalteam berufen wird. Er selbst steht bereit und freut sich der österreichischen Nationalmannschaft helfen zu können. Warum Vastic mit 38 Jahren noch immer an der Leistungs-Spitze ist beschreibt er so:

„Es gibt kein Geheimnis. Ich liebe den Sport und rauche und trinke nicht, lebe eben so, wie es sich für einen Profi gehört.“

Kommentare

  1. Oliver 11. September 2007
  2. Frittenmeister 11. September 2007
  3. goleador 12. September 2007
  4. max 21. November 2007
  5. Monika 29. November 2007

Schreibe einen Kommentar