Kader Niederlande gegen Österreich

Der niederländische Trainer Marco van Basten hat bereits seinen Kader für das Freundschafts-Spiel gegen Österreich bekanntgegeben.

Wenn man sich die Spieler ansieht und deren Klubs, da sieht man wie stark die Niederlande wirklich ist. Klubnamen wie Manchester United, Aston Villa oder Real Madrid tauchen hier auf. Das Who is Who des internationalen Fußballs. Da kann sich Österreich gleich mal anschnallen, denn die Niederländer werden keine Deutschen sein.

Hier der Kader der Niederlande gegen Österreich:

TOR: Edwin van der Sar (Manchester United), Maarten Stekelenburg (Ajax Amsterdam), Henk Timmer (Feyenoord Rotterdam)

ABWEHR: Wilfried Bouma (Aston Villa), Tim de Cler (Feyenoord Rotterdam), Urby Emanuelson (Ajax Amsterdam), John Heitinga (Ajax Amsterdam), Kew Jaliens (AZ Alkmaar), Joris Mathijsen (Hamburger SV), Mario Melchiot (Wigan Athletic), André Ooijer (Blackburn Rovers)

MITTELFELD: Ibrahim Afellay (PSV Eindhoven), Giovanni van Bronckhorst (Feyenoord Rotterdam), Jonathan de Guzman (Feyenoord Rotterdam), Nigel de Jong (Hamburger SV), Denny Landzaat (Feyenoord Rotterdam), Hedwiges Maduro (Valencia), David Mendes da Silva (AZ Alkmaar), Clarence Seedorf (AC Milan), Wesley Sneijder (Real Madrid), Rafael van der Vaart (Hamburger SV), Demy de Zeeuw (AZ Alkmaar)

STURM: Klaas Jan Huntelaar (Ajax Amsterdam), Danny Koevermans (PSV Eindhoven), Dirk Kuyt (FC Liverpool), Ruud van Nistelrooy (Real Madrid), Robin van Persie (Arsenal London), Jan Vennegoor of Hesselink (Celtic Glasgow)

Schreibe einen Kommentar