Marko Arnautovic – noch ein Bomber für die EURO 2008?

Da gibt es noch ein Nachwuchstalent, welches wir auf unserer Shortlist für die EURO 2008 bzw. für danach haben. Heute geht es um den Stürmer Marko Arnautovic.

Marko Arnautovic spielt im Moment bei Twente Enschede in der U19, hat aber den Profivertrag bereits in der Tasche und wird nächste Saison in der Kampfmannschaft mittrainieren. Dem 1,92 m großen Angreifer werden in Holland die Rosen gestreut. Ein Top-Journalist der renommierten Sportzeitschrift „Sportweek“ meint über Marko Arnautovic nach einem Spiel:

„Wir haben einen künftigen Weltklassestürmer gesehen. Sein Name ist Marko Arnautovic“

Auf der Bank der Kampfmannschaft sitzt er bereits. Seine Gegner im Sturm sind derzeit der Schweizer Blaise N’Kufo und der Schwede Sharbel Touma im Angriff des Eredivisie-Klubs Twente. Diese beiden sind gesetzt, denn N’Kufo, der in der laufenden Saison bereits 20 Tore erzielt hat und Touma der bereits 14 Tore erzielten stehen gut da. Für die neue Saison wurde aber auch schon ein neuer Angreifer verpflichtet, Romano Denneboom von Nijmegen.

Wir dürfen gespannt sein wie er sich entwickelt und ob wir mit ihm bald viel Freude haben. Bei der U19 Europameisterschaft 2007 in Oberösterreich (Linz, Steyr, Pasching, Ried) werden wir ihn Action sehen. Wer Zeit hat, der soll dabei sein!

Schreibe einen Kommentar