Österreich – Frankreich: Der Showdown im Stade St. Denis

In zwei Tagen ist es soweit. Nachdem die österreichische Nationalelf im fünften Spiel in Folgen ungeschlagen vom Feld ging (leider wurde ein Sieg gegen den WM-Achtelfinalisten Ghana verpasst) wartet am Mittwoch der Vize-Weltmeister Frankreich auf die Österreicher.

Entgegen ersten Meldungen und Vermutungen, dass Frankreich mit jungen, hungrigen Spielern antreten wird lassen sich nicht bestätigen. Viel mehr werden wohl die Besten der Besten des europäischen Fußballs auflaufen und Österreich wird einiges zu tun haben um hier mitzuhalten.

Hickersberger überlegt noch, ob er mit einer oder zwei Sturmspitzen angreifen wird. Auf jeden Fall scheint unser Parade-Fußballer Martin Stranzl wieder rechtzeitig fit zu werden und für die Tore wird unser Möchte-Gern-Stürme Rene Aufhauser wieder sorgen.

Wie sich Hicke aus Flanke mit seinem Teammanager Andi Herzog auf dieses Match vorbereitet, bringt die Serie Nach Ghana, vor Frankreich

Schreibe einen Kommentar