Österreichs Dream-Team

Siemens und der ÖFB haben sich auf ein Packerl z’sammghaut und machen gemeinsame Sache im Internet. Auf der Website www.challenge08.at gibt es die Möglichkeit so allerlei zu gewinnen und sich sein Dream-Team zusammenzustellen.

Dabei kann man das Spiel auswählen für das die Aufstellung gedacht ist, sowie die Formation. Danach können die Spieler wie Macho, Stranzl oder Ivanschitz ausgewählt und zugeordnet werden.

Damit kann man mit Freunden um die beste Aufstellung rittern – einziges Problem: Österreichs bester Offensiv-Spieler Ivo Vastic ist bei der Auswahl nicht mit dabei. Da hat Siemens wohl noch Aufholbedarf!

Dream Team

Schreibe einen Kommentar