Osim kommt nach Österreich, China ist draußen und Paraguay im Juni der Gegner

Ivica Osim mit seinen Japanern kommt im September 2007 zum 4-Nationen-Turnier nach Österreich. Welch‘ Freude! Neben Japan spielt auch die Schweiz bei diesem Turnier mit. Gespielt wird in Wien und Klagenfurt, wobei das Wörthersee-Stadion mit diesem Länderspiel offiziell eröffnet wird.

Paraguay statt China der Testspielgegner am 2. Juni 2007

Selbst bis nach China hat es sich bereits rumgesprochen, dass die Österreicher Gegner suchen, die sie zum Aufbau aus dem jeweiligen Stadion schießen können. Aus diesem Grund, haben die Chinesen jetzt für das Spiel im Wiener Ernst-Happel-Stadion abgesagt.

Der ÖFB hat rasch gehandelt und verpflichtete Paraguay. Die „Albirroja“ dürften ebenbürtige Gegner sein, denn in den letzten 3 WM-Endrunden waren sie jedes Mal dabei und erreichten 1998 in Frankreich und auch 2002 jeweils das Achtelfinale. Die Stars der Mannschaft spielen in meist unterklassigen Ligen:

  • Roque Santa Cruz (Bayern München)
  • Nelson Valdez (Borussia Dortmund)
  • Julio dos Santos (VfL Wolfsburg)

    Freuen wir uns auf ein nettes Vorbereitungsspiel mit etlichen Toren für Österreich!

  • Schreibe einen Kommentar