Paul Scharner bleibt erstklassig! Wigan triumphiert im Abstiegsduell gegen Sheffield United

War das ein Herzschlagfinale in der letzten Runde der englischen Premier-League. Unser Paul Scharner musste beim ebenfalls abstiegsbedrohten Klub von Sheffield United antreten. Der Gewinner bleibt oben, ein Remis hätte Wigan mit Paul Scharner nicht gereicht.

Die letzten 8 Spiele konnte man nicht gewinnen und unser Paul wurde wieder hervorrangend von seinem Mental Coach Valentin Hobel eingestellt. Paul Scharner vor dem Entscheidungsspiel:

„In diesem Spiel geht es um Ehre und Verpflichtung. Es ist wie wenn man in den Krieg zieht, aber wir sind bereit für die Front“

Paul kam, sah und siegte – Sheffield musste gleich zu Beginn ein Tor von Wigan einstecken, konnte dieses zwar aufholen, doch Wigan legte noch eins drauf und konnte dieses Ergebnis dank einer großen kämpferischen Leistung und besonders Dank unseres Paul Scharners bis zum Schluss halten. Somit bleibt unser Paul Scharner erstklassig und Teil der englischen Premier-League und vielleicht wird er auch bald wieder Teil unserer Nationalmannschaft.

Schreibe einen Kommentar