StudiVZler glauben daran! Österreich schlägt Deutschland im Finale der EURO 2008 mit 2:0

Die wohl begehrteste Plattform für die deutschsprachigen Studenten ist wohl StudiVZ. Dort treffen sich Studenten aus aller Herren Länder wieder und tauschen sich über Dies und Das aus.

StudiVZ Österreich - Deutschland

Eine Gruppe mit bereits 42 Teilnehmern hat ein sehr interessantes Thema. Hier geht es um das Finale der kommenden Europameisterschaft in Österreich und diese Gruppe behauptet, dass Österreich dieses gegen Deutschland mit 2:0 gewinnt. Hier ein paar Stimmen aus dem Forum:

Andi B., aus Steyr:

2:0 – einmal kiesenebner (ein gewaltschuss von 40 m entfernung) und einmal linz (5er
gestocher nach einem eckball)
rote karte: hiden (weil er den kahn einen headbutt a la zidane geben wird)

Manuel S., ebenfalls Steyr:

i glaub ja fast eher, dass sich hickersberger die chance nicht nehmen lässt die
deutschen zu schlagen und mit einer ALL-Star Team Aufstellung überrascht – sprich
Krankl, Prohaska, Polster, Pacult usw. (selber wird er auch auflaufen) – weil dann
werden sich die Deutschen ordentlich in die Hosen scheißen!!!

Mein Tipp 3:2 für Österreich – Torschützen für Österreich: Toni Doppelpack (2 mal
Foulelfmeter) und der Goaleador Hans K.

Moderiert wird das ganze natürlich von Edi Finger Junior!

meiner Meinung nach sollten die Österreicher in den Dressen von 78 auflaufen…

Auf jeden Fall sieht man wieder wie die gebildete Oberschicht Österreichs voller Zuversicht an die kommende Europameisterschaft 2008 herantritt.

Kommentare

  1. leuphana 13. Mai 2007
  2. fussballfan 14. Mai 2007
  3. Millstätter 1. Juni 2007
  4. Jesus Ben Hur 27. Juni 2008

Schreibe einen Kommentar