U19 Europameisterschaft: 16. Juli bis 27. Juli in Österreich

Ab 16. Juli gehts los. Zur Vorbereitung auf das große Event im nächsten Jahr, die Europameisterschaft 2008, veranstaltet Österreich auch die Europameisterschaft der U19.

Dieses Event wird in Oberösterreich stattfinden und die Spielstätten befinden sich in Linz, Steyr, Pasching und Ried. Insgesamt nehmen 8 Länder teil:

  • Österreich
  • Deutschland
  • Portugal
  • Spanien
  • Frankreich
  • Russland
  • Serbien
  • Griechenland
  • Als Favoriten gelten Spanien und Portugal, dahinter ist die Dichte sehr kompakt, wenn auch die Teams aus Russland und Deutschland als eher schwach eingestuft werden können. Österreich muss mit dem Handicap ins Spiel gehen (genauso wie Spanien und Portugal), dass wohl einige der besseren Spieler bei der U20 Weltmeisterschaft in Kanada spielen und somit an dieser U19 Europameisterschaft nicht teilnehmen können.

    Spielplan der U19 Europameisterschaft

    Datum Gruppe Begegnung Ort Zeit
    Mo, 16. Juli A GRE – POR Linz 17.15
    Mo, 16. Juli B FRA – SRB Ried 18.00
    Mo, 16. Juli B GER – RUS Steyr 18.00
    Mo, 16. Juli A AUT – ESP Linz 20.00
    Mi, 18. Juli B RUS – SRB Pasching 17.15
    Mi, 18. Juli A ESP – POR Steyr 18.00
    Mi, 18. Juli B GER – FRA Ried 20.00
    Mi, 18. Juli A AUT – GRE Pasching 20.00
    Sa, 21. Juli A ESP – GRE Linz 18.00
    Sa, 21. Juli A POR – AUT Ried 18.00
    Sa, 21. Juli B GER – SRB Pasching 20.00
    Sa, 21. Juli B RUS – FRA Steyr 20.00
    Di, 24. Juli Halbfinale steht noch nicht fest Steyr 17.30
    Di, 24. Juli Halbfinale steht noch nicht fest Pasching 20.30
    Fr, 27. Juli Finale Sieger HF1 – Sieger HF2 Linz 20.00

    Alle Anstoßzeiten in MEZ
    Fettgedruckte Spiele werden auf Eurosport übertragen

    Schreibe einen Kommentar