U20 fliegt nach Kanada zur WM 2007

Jetzt wirds ernst! Unsere U20 fliegt jetzt nach Kanada um am 2.7. das erste Spiel zu bestreiten. Paul Gludovatz kann leider nicht auf die beste Mannschaft zurückgreifen, da fast zeitgleich die U19 Europameisterschaft in Oberösterreich stattfindet, trotzdem ist er positiv gestimmt, was einen Aufstieg ins Achtelfinale betrifft. Die letzten Vorbereitungsspiele waren erfolgsversprechend, denn die Vizemeisterin SV Ried wurde mit 6:1, Sturm Graz mit 1:0 und im letzten Abschluss-Spiel noch ein 1:1 gegen die Amateure der Austria.

Paul Gludovatz über die Einstellung und Ziele:


Die Stimmung ist gut und positiv. Alle wissen um die Schwere der Aufgaben, aber jeder ist darauf aus, ins Achtelfinale einzuziehen. Das ist unser großes Ziel!

Spieltermine in Kanada:

Montag, 02.07.2007
17.45 Uhr (Ortszeit Edmonton = 01.45 Uhr MESZ) – Kongo vs. Österreich

Donnerstag, 05.07.2007
17.45 Uhr (Ortszeit Edmonton = 01.45 Uhr MESZ) – Österreich vs. Kanada

Sonntag, 08.07.2007
20.00 Uhr (Ortszeit Toronto = 02.00 Uhr MESZ) – Chile vs. Österreich

Neben dem Team sind auch andere wichtige Persönlichkeiten mit dabei, nämlich der Technische Direktor des ÖFBs, Willi Ruttensteiner sowie unser Team-Manager Andreas Herzog.

„Ich habe die besten 21 Spieler, die mir zur Verfügung stehen, ausgewählt“

,

so Paul Gludovatz, der mit Erwin Hoffer und Rubin Okotie zwei „echte“ Stürmer in der Mannschaft hat. Veli Kavlak ist der jüngste Spieler im Aufgebot, Martin Harnik von den Werder Bremen Amateuren der einzige Legionär.

Kader unseres U20-Teams:

Tor: Bartolomej Kuru (20 Jahre/FK Austria Magna), Michael Zaglmair (19/LASK Linz), Andreas Lukse (19/SK Rapid Wien)

Verteidigung: Thomas Panny (20/VfB Admira Wacker Mödling), Daniel Gramann (20/TSV Hartberg), Sebastian Prödl (19/SK Puntigamer Sturm Graz), Markus Suttner (20/FK Austria Magna Amateure), Thomas Pirker (20/FC Kelag Kärnten), Michael Madl (19/FK Austria Magna)

Mittelfeld: Michael Stanislaw (20/SCS bet-at-home.com), Martin Harnik (20/SV Werder Bremen Amateure), Veli Kavlak (18/SK Rapid Wien), Zlatko Junuzovic (19/SK Austria Klagenfurt), Peter Hackmair (19/SV Josko Ried), Bernhard Morgenthaler (19/VfB Admira Wacker Mödling), Ingo Enzenberger (19/Red Bull Salzburg Amateure), Tomas Simkovic (20/FK Austria Magna Amateure), Thomas Hinum (19/SCS bet-at-home.com), Siegfried Rasswalder (20/DSV Leoben)

Angriff: Erwin Hoffer (20/SK Rapid Wien), Rubin Okotie (20/FK Austria Magna Amateure)

Schreibe einen Kommentar