Walter Schachner geht bei 1860 – ist er der neue FC Bayern München Trainer?

Knalleffekt in der deutschen Bundesliga. Wie gerade bekannt gegeben wurde, verlässt der österreichische Meistertrainer Walter Schachner den Münchner Klub „TSV 1860 München“.

Der Sportdirektor von 1860, Stefan Reuter, gab heute bekannt, dass die Löwen und Schoko Schachner sich einvernehmlich zum Ende der Saison trennen werden (Ende des Vertrags mit 1.7.2007). Schoko Schachner hat vor rund einem Jahr bei den Löwen einen Vertrag bis Ende Juni 2008 unterschrieben, dieser wird jetzt aber vorzeitig aufgelöst. Laut Angaben eines Insiders ist Walter Schachner, neben Hans Krankl, im Gespräch der Nachfolger von Ottmar Hitzfeld beim Lokalrivalen FC Bayern München zu werden.

Kommentare

  1. Frank 9. März 2007
  2. Schneckerl 12. März 2007
  3. Joachim 12. April 2007

Schreibe einen Kommentar