Schweizer EM-Kader

Auch Köbi Kuhn hat den vorläufigen EM-Kader der Schweiz bekanntgegeben. Insgesamt hat Kuhn 26 Mann einberufen und muss seinen Kader daher noch um 3 Mann abbauen. Aber es stehen auch Spieler auf Abruf bereit wie Dzemaili, Ziegler und David Degen.

Der Flügelspieler Johan Vonlanthen von Red Bull Salzburg ist aber mit im Aufgebot, ansonsten gibts keine größeren Ãœberraschungen im Aufgebot der Schweiz im EM-Kader.

Tor (3): Diego Benaglio (Wolfsburg), Fabio Coltorti (Santander) et Pascal Zuberbühler (Neuchâtel Xamax).

Verteidigung (10): Philipp Degen (Borussia Dortmund), Johan Djourou (Arsenal), Mario Eggimann (Karlsruhe), Stéphan Grichting (Auxerre), Stephan Lichtsteiner (Lille), Ludovic Magnin (VfB Stuttgart), Patrick Müller (Lyon), Philippe Senderos (Arsenal), Christoph Spycher (Eintracht Francfort) et Steve von Bergen (Hertha Berlin).

Mittelfeld und Sutrm (13): Tranquillo Barnetta (Bayer Leverkusen), Valon Behrami (Lazio), Ricardo Cabanas (Grasshoppers), Eren Derdiyok (Bâle), Gelson Fernandes (Manchester City), Alexander Frei (Borussia Dortmund), Daniel Gygax (Metz), Benjamin Huggel (Bâle), Gökhan Inler (Udinese), Blaise Nkufo (Twente Ens

Schreibe einen Kommentar