Aus „Schwarz-Rot-Geil“ wird „Schwarz-Rot-Gierig“

… so zu hören heute bei Doppelpass im DSF.

Wenn die deutsche Mannschaft schon nicht durch sportliche Leistung glänzen kann (das Spiel gegen Schweden hätte schon 7:0 oder 8:0 enden müssen *g*), dann will sie wenigstens mit dem Outfit auf sich aufmerksam machen.

Die Spieler wollen nun mit deren eigenen Schuhmarken antreten können. Anscheinend sollen die Schuhe nun endlich farblich zu den Handtäschchen abgestimmt werden. Sehr Damenhaft wie ich finde ;o)

Schreibe einen Kommentar