Spruch des Tages von Michael Thurk über den Schiedsrichter

Die lieben Herren in Schwarz, bzw. jetzt sind diese Herren leider nicht mehr in Schwarz vorzufinden, trotzdem bleiben sie die Herren in Schwarz. Die Schiedsrichter können nur verlieren, wenn sie alles richtig machen, redet keiner über sie, aber kaum eine strittige Entscheidung, schon ist der Schiri schuld. Da sie auch nur Menschen sind, kann auch ihnen mal ein Fehler unterlaufen. So ein schwarzer Tag dürfte einem Schiedsrichter bei einem Spieler der Mainzer gegen den KSC passiert sein. Michael Thurk meinte nach dem Spiel über den Schiedsrichter:

„Es war unglaublich schön! Ich hab das Tor nur für ihn geschossen, er hat so eine Scheiße gepfiffen, also unglaublich, was er gemacht hat, so einen Rotz kann man gar nicht zusammenpfeifen in einem Spiel, aber er hat’s geschafft, unglaublich!“

Dieser verbale Hinweis auf die Schiri-Leistung kostete ihm EUR 2.000,-

Schreibe einen Kommentar